Best of Five Immograduates 2018 – die besten Immo-Absolventen sind gekürt

Frank Brün (Vorstand immQu), Alice Hönigmann (Gewinnerin des immQu Nachwuchspreises) und Alexander Bosak
Frank Brün (Vorstand immQu), Alice Hönigmann (Gewinnerin des immQu Nachwuchspreises) und Alexander Bosak

Best of Five Immograduates 2018 – die besten Immo-Absolventen sind gekürt

Alexander Bosak überreichte Absolventin der TU Wien DI Alice Hönigmann den immQu Nachwuchspreis 2018 für die beste Masterthese.

Bereits zum zweiten Mal hat immQu – der Verein zur Förderung der Qualität in der Immobilienwirtschaft – die besten AbsolventInnen der Immo-Unis im Rahmen der „Best of Five Immograduates Gala“ im TUtheSKY vor mehr als 100 Besuchern ausgezeichnet. Best of Five steht dabei für die beste Studenten aus den fünf postgradualen Ausbildungsstätten in Österreich, die den Immobiliennachwuchs heranbilden.

Die besten Immo-Absolventen sind: Bernhard Pammer von der FHWien der WKW, Roman Miklautz von der Donau Universität Krems, Jessica Fujan von der FH Kufstein, Theresa Rumpler von der FH Wiener Neustadt und Marina Popovic von der TU Wien.

Außerdem wurde die beste Masterthese live nach einer Kurzpräsentation der fünf Finalisten mittels Jury-Wertung und Publikumsvoting ermittelt. Das elektronische Auswertungstool stellte Bosak und die Wölfe der Veranstaltung zur Verfügung.

Als glückliche Gewinnerin des immQu Nachwuchspreises für die beste Masterthese 2018 wurde DI Alice Hönigmann ausgezeichnet. Ihr Thema lautete „Innerstädtische Entwicklung am Beispiel der Bahnhöfe in Wien“.

Jeder Gewinner erhaltet von immQu als Auszeichnung, neben einer Trophäe, 1.000,- Euro als Siegerprämie überwiesen.

„Jedes Jahr erbringen Studenten – unterstützt von den Lehrenden und Betreuern Höchstleistungen. Wir freuen uns sehr, dass wir den besten AbsolventInnnen der fünf Immo-Unis einen würdigen Rahmen bieten konnten, ihre großartigen Leistungen vor einem großen Fachpublikum vorzustellen, sagt Alexander Bosak, Präsident von immQu.

Alle eingereichten Masterthesen können auf www.immqu.at downgeloaded werden.

Das Logo für den Immo-Award wurde von Bosak und die Wölfe unentgeltlich entworfen.