Favor-Vita in Oberlaa

Auf die Umsetzung der Vermarktungsunterlagen für das Projekt Favor-Vita von Rustler Real Estate Experts sind wir momentan besonders stolz. Hierbei handelt es sich um insgesamt drei neue Wohnbauprojekte in Wien Oberlaa mit je 15 – 20 freifinanzierten Eigentumswohnungen pro Projekt. Die beiden ersten Projekte werden voraussichtlich im Frühjahr 2022 fertiggestellt, der Baubeginn erfolgt bereits im Herbst/Winter 2020.

Bosak und die Wölfe wurde mit der Namensfindung für das Gesamtprojekt und in weiterer Folge mit der Logokreation beauftragt. Dabei wurde der Name „Favor-Vita“ gewählt, der einerseits Bezug auf den 10. Bezirk (Favoriten) nimmt und gleichzeitig auch das „bevorzugte Leben“ bedeutet. Besonderes Augenmerk haben wir auf eine harmonische Form- und Farbgebung des Logos gelegt, um der Nähe zur Natur Ausdruck zu verleihen.

Als nächsten Schritt durften wir die Projekt-Website favor-vita-oberlaa.at gestalten und umsetzen, welche den Interessenten sowohl einen ersten Überblick über das Gesamtprojekt als auch nähere Infos zu allen drei Einzelprojekten bietet. Außerdem haben wir für das erste Wohnbauprojekt, „Im Element der Sonne“, ein 10-seitiges Exposé gestaltet, welches auf der Website favor-vita-oberlaa.at bereits zum Download bereit steht. 

Darüber hinaus sind noch Exposés für die zwei weiteren Wohnbauten sowie ein gedruckter Folder über das Gesamtprojekt in Planung und Ausarbeitung.

Wir freuen uns, dass wir unsere Kunden Rustler Real Estate Experts bei der Erstellung der Vermarktungsunterlagen dieses spannenden Projekts unterstützen dürfen und sind uns sicher, dass die Verwertung dieser begehrten Wohnungen zügig vonstattengehen wird.

Link zur Website favor-vita-oberlaa.at

Weitere Einblicke in die von uns erstellten Werbemittel für Rustler finden Sie hier.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type='1 A I'> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id='jump-*'> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.